Seminar / Workshop

Hintergrundwissen zu Rahmenbedingungen und Kernprozessen im Kfz-Gewerbe

Besonderheiten in der Betreuung von Autohäusern, Werkstätten und Tankstellen

Zielgruppe

Kundenberater (Markt und Marktfolge) von Geschäftsbanken und Bürgschaften gewährende Institute.

Inhalt

Der Workshops vermittelt den Teilnehmern Hintergrundwissen zu den (oft vom Hersteller vorgegebenen) Rahmenbedingungen sowie zu spezifischen Kernprozessen im Kfz-Gewerbe (Marken gebundene Autohäuser, freie Service-Betriebe, Tankstellen).

Ergebnis

Die Teilnehmer können im Anschluss die sich daraus oft ergebenden Auswirkungen auf Bilanz, GuV sowie Liquidität besser beurteilen.

Details

Allgemein

  • Hersteller gebundene Betriebe
  • Freie Werkstätten mit / ohne Franchise-Bindung
  • Interne Organisationsstruktur
  • Besonderheiten Rechnungswesen

Zusammenspiel der Finanzierer

  • Hausbanken
  • Herstellerbanken
  • Spezial -Finanzierer

Umsatz, Wareneinsatz, Rohertrag

  • Fahrzeughandel
  • Teiledienst
  • Werkstatt

Liquidität

  • Branchenspezifische Geschäftsvorfälle
  • Boni, Prämien, Incentives
  • Einfluss von Bestandsveränderungen

Bestandsmanagement

  • Fahrzeugbestände
  • Zukauf
  • Bestandsmanagement

Verband Kfz-Gewerbe Baden-Württemberg

  • Lobbyarbeit
  • Fördermittel
  • Betriebsberatung
    (technisch, Betriebswirtschaft)

Referentin

Aktuelles

Beratung

Gründercoaching

Hilfe in der Krise

Beratung Kfz

Corporate Planner

Jugendförderung

Seminare